Herz und Kreislauf

Wenn es um Herz und Kreislauf geht, ist die Prophylaxe besonders wichtig. Wer sich gesund ernährt, auf's Rauchen verzichtet und sich viel bewegt, kann vielen gesundheitlichen Problemen wirksam vorbeugen. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen, deshalb wollen wir Risikofaktoren möglichst präventiv ausschliessen, bzw. frühzeitig erkennen, damit gezielt gehandelt werden kann. Im Spital Schwyz sind wir mit modernsten Geräten ausgerüstet und verfügen über erfahrene Spezialisten, die für eine optimale Behandlung sorgen. Im Notfall ist schnelles Handeln oft lebenswichtig – wir sind jederzeit und auf alle Fälle vorbereitet. So können wir in Herzensangelegenheiten rasch und sicher die geeigneten Massnahmen treffen.

 

 

Ambulante Kardio-Rehabilitation

In der Rehabilitation erwartet sie ein vielseitiges Bewegungsprogramm, das in kleinen Gruppen durchgeführt wird. Dabei werden Ausdauer, Koordination und Kraft langsam verbessert. Entspannungsübungen sollen den aktiven Stressabbau und das körperliche und seelische Wohlbefinden fördern.

In Vorträgen informieren und beraten wir sie über Themen wie Herzinfarkt, Risikofaktoren, Ernährung oder Rauchentwöhnung. In der ärztlichen Eintrittsuntersuchung wird ihr aktueller Gesundheitszustand beurteilt.

 

Kosten

Die Krankenkassen übernehmen - nach erfolgter Kostengutsprache - die Kosten für die ambulante Rehabilitation.

 

Wann ist eine Rehabilitation sinnvoll?

  • Nach einem Herzinfarkt
  • Bei einer Erkrankung der Herzkranzgefässe
  • Nach einer koronaren Bypassoperation oder einer Ballonerweiterung der Herzkranzgefässe
  • Nach einer Herzklappenoperation, Aortenoperation oder einer Herztransplantation
  • Bei eingeschränkter Herzpumpfunktion
  • Bei peripher-arterieller Verschlusskrankheit
  • Nach einer Implantation eines internen Defibrillators
  • Bei Patienten mit gewichtigen kardiovaskulären Risikofaktoren (Diabetes mellitus, Bluthochdruck, erhöhte Blutfette, Bewegungsmangel, Rauchen, Stress, Uebergewicht)

 

Hier finden Sie den Flyer zur Ambulanten Kardio-Rehabilitation

 

Für Hausärzte - Anmeldung über: 

Sekretariat Kardiologie

Jeanine Schnüriger

T 041 818 40 60

F 041 818 40 03

jeanine.schnueriger@STOP-SPAM.spital-schwyz.ch

 

Ihre Ärzte

Kardiologie 

Dr. med. Christoph Stähli

Leitender Arzt Innere Medizin

T 041 818 40 60 (Sekretariat)

Kardiologie 

Dr. med. Mabelle Young

Oberärztin Innere Medizin

T 041 818 40 60 (Sekretariat)

Kardiologie 

Dr. med. Peter Eichhorn

Belegarzt

T 041 811 60 60 (Praxis)